In den folgenden Bildergalerien be­kom­men Sie einen Einblick in unser Ver­eins­leben vom Saisonbeginn bis zum Jah­res­abschluss.

Für weitere Bilder klicken Sie bitte auf das jeweilige Foto.

Antuckern / Abtuckern

Mit dem An-/Abtuckern beginnt bzw. en­det für die Boootsfahrer die Boots­saison. Die Flaggen auf dem Clubgelände wer­den feierlich ge­hisst, und nach der Skip­per­be­spre­chung werden die Motoren an­ge­worfen. Die über die Top­pen be­flagg­ten Boote verlassen in Kiellinie den Ha­fen in Erfelden mit einem jähr­lich neu fest­ge­legten Ziel.


Hoch und Niedrigwasser

Unsere Clubanlage ist über den Alt­rhein­arm mit dem Rhein bei Rhein­ki­lo­meter 473,9 RU verbunden. Die Durchfahrtstiefe unserer Ha­fen­ein­fahrt beträgt Pegel Worms + 50 cm (z.B. bei einem Pegel­stand Worms von 90 cm wird dann eine Durch­fahrts­tiefe von ca. 1,40 m erreicht). Bei Hochwasser wird die Schifffahrt ab der Marke II eingestellt. (Pegel Worms 6,50m bzw. Pegel Mainz 6,30m)


Umweltaktivitäten

Der Schutz der Umwelt ist ein be­son­de­res Anliegen unseres Vereins. Neben den Bemühungen für un­se­ren Verein die „Blaue Flagge" zu erhalten, un­ter­nimmt der YCD jähr­lich eine besondere Aktion zur Förderung der Naturschutzes. Da­bei arbeiten wir eng mit dem Umweltamt der Gemeinde Ried­stadt zusammen, wie z.B. bei der Ein­weih­ung des „In­sek­ten­ho­tels“.


Kandelfest und Club­mei­ster­schaften 2019

Zum Ende der Schulferien im Au­gust findet traditionell das Kan­del­fest auf unserem Ve­reins­ge­lände statt. Im Rahmen dieses Wo­chen­endes führt unsere Ju­gend­ab­tei­lung die Ve­reins­mei­sterschaften im Motor­boots­lalom durch. In Zu­sam­men­arbeit mit der Wasser­schutz­polizei Gernsheim findet dann auch die Aktion “Sport­boot­si­cher­heit“ mit einem Si­cher­heits­check für unsere Boote statt.


Bootstaufen

Eine Schiffstaufe ist beim YCD eine sehr beliebter Brauch. Dabei geht es um die Namensgebung und das Glück und Wohl eines neuen Schiffes und seiner Be­sat­zung. Das Taufboot wird he­raus­ge­putzt und die Stegplätze festlich geschmückt. Alle warten dann auf Neptun, der höchst­persönlich die Taufe des Schiffes vor­nimmt. Eine schöne Tradition, die mit einem aus­ge­las­senen Fest auf dem Club­ge­lände gefeiert wird.


50 Jahr Feier des YCD

Im Jahr 2011 feierte der Yachtclub Darmstadt e.V. in Erfelden seinen 50. Geburtstag. Seit der Gründung im Jahr 1961 hat sich der YCD mit mittlerweile fast 250 Mitgliedern zum größten Motorbootverein Hes­sens entwickelt und genießt ein hohes Ansehen bei Ver­bän­den, be­freun­deten Clubs und För­de­rern.

Die Bildergalerie gibt einen Eindruck von dem fröhlichen Ju­bi­läums­wo­chen­ende in unserem Hafen und von der feierlichen Fest­ver­an­stal­tung.


Osterfeuer

Nach einer langen Winterzeit gehört das Osterfeuer traditionell zu den ersten Aktivitäten des Vereins. An­ge­sam­melter und getrockneter Baum­schnitt wird zu einem hohen Haufen gestapelt und am Os­ter­samstag bei beginnender Dun­kel­heit verbrannt. Am ge­müt­lichen Ka­min­feuer in un­se­rem Ve­reins­haus werden dann Pläne für die be­vor­ste­hen­de Boots­saison ge­schmie­det.


kachelmannwetter.com





Pegel Worms

      Pegel Worms Prognose